Hout Bay

Hout Bay

Hout Bay ist eine der beliebtesten, sowie ältesten Ausflugsbuchten. Schon zu Jan Van Riebeecks Zeiten, dem Pionier Kapstadt’s wurde das Holz (daher der Name) für alle wichtigen Arbeiten von hier bezogen. Der lokale Fischer und Segelhafen ist ein beliebter Treffpunkt und bietet verschiedene Märkte sowie Restaurants, die direkt am Strand gelegen sind. Diese Bucht ist eine Welt für sich und wird von den Einheimischen liebevoll als „Republik von Hout Bay“ bezeichnet. Ein beliebtes Ausflugsziel ist die World of Birds, in der neben verschiedenster Vogelarten auch viele andere Tiere zuhause sind.

Hout Bay is a place with countless touristic opportunities and with a historic background going back to Jan Van Riebeeck – the pioneer of Cape Town. The local fishing harbour and sailing port is a very popular spot for both locals and visitors, offering a range of markets, local food fares and restaurants. The sheltered beach is highly frequented and restaurants directly next to the beach a rare find in Cape Town. A microcosm of its own, the Republic of Hout Bay, as locals lovingly call it functions like a mine state of its own.

Share
Facebook
Facebook
Instagram
Google+
Google+
http://blog.agetaways.co.za/hout-bay/
Comments are closed.