Bungee Jumping von der Bloukrans Bridge

Bungee Jumping von der Bloukrans Bridge

Für viele Kapstadtbesucher gehört ein Abstecher auf die Garden Route zu einer gelungenen Südafrikareise unweigerlich dazu. Etwa 550 Kilometern östlich, entlang der N2, zwischen dem beliebten Küstenort Plettenberg Bay und dem Tsitsikamma National Park thront sie. Die Bloukrans Bridge. Mit 216 Metern ist sie die unangefochtene Königin unter den Brückenbauten Afrikas.

So hoch ist keine andere auf dem schwarzen Kontinent.

Das Unternehmen Face Adrenalin hat aus dieser einmaligen Location Kapital geschlagen.  Seit 1997 bieten sie Adrenalinjunkies aus aller Welt die ultimative Bühne, um sich ihrer Angst zu stellen. Bungee Jumping der Superlative. Von keiner Brücke auf diesem Globus kann man sich extremer in die Tiefe stürzen.

Bist du mutig genug?

Text © kapstadtmagazin.de

Share
Facebook
Facebook
Instagram
Google+
Google+
https://blog.agetaways.co.za/bungee-jumping-von-der-bloukrans-bridge/
Comments are closed.