Meerkat Adventure

Meerkat Adventure

Während unseres Aufenthaltes in Oudtshoorn haben wir uns dazu entschieden an einer Erdmännchensafari teilzunehmen. Was wir nicht wussten, war, dass dies bedeutete in den frühen Morgenstunden aufzuwachen… Denn wir mussten noch vor Sonnenaufgang am Treffpunkt sein!

Bei der Ankunft trafen wir unserem Guide und erhielten eine heiße Tasse Kaffee um uns aufzuwärmen. Auf dem Weg zum Erdmännchenbau zeigte uns der Guide eine Reihe verschiedener Tierspuren und gab uns detaillierte Informationen über die Tiere in der Umgebung. Beim  Erdmännchenbau angekommen, mussten wir warten, bis die kleinen Kreaturen aus ihren Erdlöchern kommen. Während dieser Zeit erzählte uns der Guide mehr über das Leben eines Erdmännchens. Wussten ihr zum Beispiel, dass Erdmännchen ihre Bäuche nutzen, um sich warm zu halten? Und dass sie gegen das Gift von Skorpionen und bestimmten Schlangen immun sind?

Nach 20 Minuten kamen die Erdmännchen aus ihrem Bau, um sich in der frühen Morgensonne zu sonnen. Nachdem wir ungefähr 10.000 Fotos geschossen hatten, machte sich die Mehrheit der Gruppe auf die Suche nach Nahrung, während andere entweder auf die Jungen aufpassten oder als Wächter fungierten.

Eine wunderbare, einzigartige einmalige Erfahrung, an die wir uns immer erinnern werden.

Wusstet ihr, dass Erdmännchen Teil der sogenannten Shy 5 – schüchternen 5 sind, zu der auch der Fledermausfuchs, das Erdferkel, das Stachelschwein und der Erdwolf (Familie der Hyänen) gehören?

Meerkat Adventure

During our stay in Oudtshoorn, we decided to join a meerkat safari. Little did we know that this would mean waking up at 4 in the morning…

Upon arrival, we met our guide and were treated to a hot cup of coffee. Along the way to the meerkat burrow the guide showed us a number of different animal tracks and gave us great detail about the animals in the area. At the meerkat burrow we had to wait for the small creatures to wake up. During that time the guide told us more about the life of a meerkat. For example did you know that meerkats use their bellies to keep warm? And that they are immune to the venom of scorpions and certain snakes?

After 20 minutes the meerkats emerged from their burrow to sunbathe in the early morning sun. After taking approximately 10.000 pictures the majority of the gang went off to forage for food while others either babysat the young, or acted as guards.

A wonderful, unique, once in a lifetime experience we will remember always.

Did you know that meerkats are part of the so-called Shy 5 which also includes the bat-eared fox, the aardvark, porcupine and aardwolf?

Share
Facebook
Facebook
Instagram
Comments are closed.